Мои Конспекты
Главная | Обратная связь

...

Автомобили
Астрономия
Биология
География
Дом и сад
Другие языки
Другое
Информатика
История
Культура
Литература
Логика
Математика
Медицина
Металлургия
Механика
Образование
Охрана труда
Педагогика
Политика
Право
Психология
Религия
Риторика
Социология
Спорт
Строительство
Технология
Туризм
Физика
Философия
Финансы
Химия
Черчение
Экология
Экономика
Электроника

Fragen und antworten Sie.



Помощь в ✍️ написании работы
Поможем с курсовой, контрольной, дипломной, рефератом, отчетом по практике, научно-исследовательской и любой другой работой

Futurum

Merken Sie auf die Bildung des Futurs je nach der Person und Zahl.

1. Ich werde drei Tage in Samara bleiben. 2. Du wirst unbedingt diese Ausstellung besuchen. 3. Seit September wird er an der Universität studieren. 4. Meine Mutter wird jetzt zu Hause sein. 5. Wir werden morgen keinen Unterricht haben. 6. Während der Reise werdet ihr schöne Landschaft bewundern. 7. Am Nachmittag werden die Kinder im Garten spielen. 8. Der Zug wird heute ohne Verspätung ankommen. 9. Dort wirst du einen spanischen Studenten kennen lernen. 10. Ihr werdet euch mit diesem Jungen befreunden. 11. Sie werden bei uns bis morgen bleiben.

Schreiben Sie im Futur.

I. Nach der Absolvierung der Universität _ die jungen Leute als Lehrer in der Mittelschule (arbeiten). 2. Die Versammlung der Studentenim zweiten Lehrgebäude (stattfinden). 3. Meine Schwester __ in diesem Jahr die Pensaer Universität (absolvieren). 4. Ich _ dich zum Bahnhof (begleiten). 5. In den Ferien ___ die Schüler das Theater häufiger (besuchen). 6. Ich _ dieses Buch auch (kaufen). 7. Er __ bald zu uns (kommen). 8. Ihr __ diese Arbeit rechtzeitig (machen) 9. Morgen _ wir eine interessante Vorlesung (haben). 10. Du _ Fahrkarten im Voraus (besorgen).

I1. Ihr _ eurem Schulfreund in Deutsch (helfen). 12. Du _ ihn morgen anrufen.

Antworten Sie.

1. Wie lange wird eure Reise dauern? 2. Mit wem wirst du nach Moskau fahren? 3. Wann werden Ihre Eltern aus dem Urlaub zurückkehren? 4. Wohin werdet ihr nach den Prüfungen eine Reise unternehmen? 5. Wann werden wir uns Wiedersehen? 6. Woher werden unsere Gäste kommen? 7. Wen wirst du anrufen? 8. Wo werden Sie übernachten? 9. Wovon wird er uns erzählen? 10. Wohin wird sie morgen abreisen? 11. Wie lange werden wir noch arbeiten? 12. Mit wem wird sie wohnen? 13. Wen werden Sie vom Bahnhof abholen?

Fragen und antworten Sie.

1. Klaus, in der Schule, lernen? (Deutsch) 2. Wir, nach Hause, gehen? (jetzt) 3. Der junge Mann, in der Stadt, bleiben? (ein paar Tage) 4. Der Unterricht, beginnen? (um halb neun) 5. Du, mir, deinen neuen Wagen, zeigen? (morgen) 6. Ihr, ins Ausland, fahren? (mit unserem Lehrer) 7. Dich, morgen, anrufen? (mein Kollege) 8. Peter, arbeiten? (bei Foto-Wagner) 9. Helga, ihr neues Kleid, anziehen? (am Sonntag) 10. Sie, nach Petersburg, fahren? (mit dem Bus) 11. Der Deutschkurs, dauern? (ein Jahr) 12. Herr Busch, im Werk, arbeiten? (als Werkmeister) 13. Du, in den Bus einsteigen? (am Krankenhaus) 14. Ihr Anzug, kosten? (etwa 150 Euro) 15. Die Mutter, ihrem Kind schenken? (Schokolade) 16. Sie, verkaufen, den Wagen? (der Firma)

5. Gisela schreibt ihrer Freundin einen Brief.Liebe Gerda!

Wie du weißt, bin ich reiselustig. Am kommenden Wochenende werde ich aufs Land fahren. Mein

Freund Erich wird auch mitfahren. Wir werden__. Er__

Wie geht der Brief weiter? Setzen Sie ihn fort, gebrauchen Sie die untengegebenen

Wortgruppen:

mit dem Bus fahren, ein Zelt mitnehmen, eine Taschenlampe nicht vergessen, mit Vergnügen

angeln, im Teich baden, in der Sonne liegen, am Abend ein Feuer anmachen, Sonnenaufgang

bewundern, Vogelsingen hören, Freude bringen, sich gut erholen.

6. Erzählen Sie im Futur.

In diesem Sommer besuchten die Freunde unsere Hauptstadt. Sie kamen mit dem Zug. Der Zug kam wie gewöhnlich rechtzeitig an. Am Bahnhof nahmen sie ein Taxi. Unterwegs betrachteten sie die breiten Straßen mit ihren sehenswürdigen Bauten. Sie wohnten in einem Studentenheim. In Moskau blieben die Jungen nur 5 Tage. Sie besuchten die berühmte Tretjakow-Galerie und besichtigten viele verschiedene Museen und Denkmäler. Beide Freunde sahen die herrliche Basilius-Kathedrale, gingen durch den Kreml spazieren. Selbstverständlich besuchten sie die Moskauer Theater. Am Abend kehrten sie mit der U-Bahn zurück. Die Rundfahrt durch Moskau machte auf die Jungen einen großen Eindruck. Von den Spatzenbergen sahen sie auf ganz Moskau. Der Aufenthalt in der Hauptstadt brachte gewiss beiden große Freude.

Доверь свою работу ✍️ кандидату наук!
Поможем с курсовой, контрольной, дипломной, рефератом, отчетом по практике, научно-исследовательской и любой другой работой



Поиск по сайту:







©2015-2020 mykonspekts.ru Все права принадлежат авторам размещенных материалов.